Geschichte

Technologie

Story

Features

Unsere Partner

Seit mehr als einem halben Jahrhundert steht Seiko an der Spitze der Sportzeitmessung und unterstützt internationale Sportveranstaltungen - darunter sechs Olympische Spiele, vier Fußballweltmeisterschaften und zwölf Leichtathletik-Weltmeisterschaften. Seikos Begeisterung für Sport ist ungebrochen und drückt sich besonders in der Partnerschaft mit der russischen Weitspringerin Darja Klischina und dem serbischen Tennisspieler Novak Djokovic aus.

Sponsoring

Seit den Olympischen Spielen 1964 in Tokio unterstützt Seiko mit seinen führenden Zeitmessertechnologien und exellenten Service Sportveranstaltungen der Spitzenklasse weltweit. Heute engagiert sich Seiko in der Leichtathletik (IAAF). Egal bei welchem Sport, Seikos Tradition der Spitzenleistungen im Sport geht weiter.

1985 lud die IAAF Seiko ein, bei allen wichtigen Leichtathletikveranstaltungen offizieller Zeitnehmer zu sein. Seitdem hat das Seiko Team, das über 40 erfahrene Spezialisten umfasst, bei nicht weniger als zehn Weltmeisterschaften, fünf Hallen-Weltmeisterschaften und vielen anderen internationalen Leichtathletik-Events eine exakte Zeitmessung garantiert.

Seiko und PADI teilen seit über 50 Jahren die Leidenschaft, Tauchen noch sicherer und komfortabler zu gestalten und die sensible Unterwasserwelt zu schützen. Daher ist Seiko stolz darauf, seine Partnerschaft mit PADI bekannt zu geben, eine weltweite Bewegung von Tauchern, die die Weltmeere schützen - einen Tauchgang nach dem anderen.

Social Media