Seiko Prospex

Konzept

Diese limitierte Edition verfügt, inspiriert vom üppigen Grün des ursprünglichen Zedernwaldes von Yakushima, über ein dunkelgrünes Zifferblatt. Yakushima ist Japans erste Weltnaturerbestätte, und seine Tauchplätze sind – genau wie unsere Prospex Uhren – für ihre besonders gute Sicht bekannt.Das Grün Yakushimas belebt dieses klassische Taucheruhrendesign. Dank seiner Wasserdichtigkeit bis zu 300 Meter Tiefe und der qualitativ hochwertigen Konstruktion ist diese Uhr sowohl für Sättigungs- als auch Scubatauchen geeignet.

Yakushima

Yakushima liegt im Süden Japans und wurde 1993 zum ersten Weltnaturerbe des Landes erklärt.Neben dem Welterbestatus aufgrund seiner Wälder ist Yakushima dank seiner kristallklaren Gewässer, Korallenriffe und reichen Tier- und Pflanzenwelt unter Wasser auch ein beliebtes Ziel für Taucher.

Eigenschaften

Das tiefgrüne Zifferblatt

Sein herausragendstes Merkmal ist die grüne Farbe. Dieser satte Grünton spiegelt die kräftigen Farbtöne der alten Zedernbäume auf der Insel Yakushima am südlichen Ende der japanischen Inseln wider.

Sicherheit durch ein optimiertes Lünettendesign

Betrachtet man die präzise und sichere Funktion der einseitig drehbaren Lünette genauer, wird ihr professionelles Niveau deutlich. Die 120 tiefen Einkerbungen an ihrer Seite wurden für eine leichte und sichere Bewegung konzipiert, selbst bei großen Tauchtiefen.

Hochbeständige Lünette aus Zirkonkeramik

Die Zirkonkeramik hält ein Leben lang und darüber hinaus. Sie schützt die Uhr vor Rost und Kratzern, sodass die Schönheit ihrer tiefgrünen Farbe viele Jahre lang erhalten bleibt, genau wie die unberührte grüne Schönheit der Wälder Yakushimas.

Die LumiBrite Beschichtung

Eine besonders lang und intensiv leuchtende LumiBrite Beschichtung auf den Zeigern sichert die Ablesbarkeit in großen Tiefen besser als je zuvor. Die 5, 10, 15 und 20 Minuten-Markierungen auf der drehbaren Lünette sind ebenfalls mit der neuen LumiBrite Beschichtung versehen und bieten Tauchern so noch mehr Sicherheit.

Uhrwerk: Kaliber 8L35

Diese limitierte Edition ist mit dem hochwertigen Kaliber 8L35 ausgestattet, das von Seikos MeisteruhrmacherInnen im Uhrmacherstudio von Shizuku-ishi in Morioka in Handarbeit zusammengesetzt und eingestellt wird. Sie besteht aus 192 Teilen, schwingt 28.000-mal pro Stunde und verfügt über eine Gangreserve von 50 Stunden.

Limitierte Auflage von 1.968 Stück

Sie wurden anlässlich des 50. Jubiläums der ersten Seiko 300 m Hi-Beat Diver’s gefertigt. Lediglich 1.968 dieser Uhren werden hergestellt. Auf der Rückseite jeder Uhr sind der Schriftzug „Limited Edition“ und ihre einzigartige Seriennummer eingraviert. Sie wird in einer speziellen Uhrenbox geliefert.

Ein zusätzliches Armband

Diese limitierte Edition besitzt ein größenverstellbares Edelstahlarmband und wird mit einem Wechselarmband angeboten. Dieses Armband besteht aus extrafestem Silikon, das besonders beständig gegenüber Salzwasser und Schweiß ist. Außerdem eignet es sich dank seines Akkordeon-Aufbaus perfekt zum Tauchen, da es sich je nach Wasserdruck ausdehnt und zusammenzieht.

SLA019J1

Limitierte Edition von 1.968 Stück
Erhältlich ab Juli

Specifications