Jung und dynamisch – die neue Prospex Street Series

Die neue Prospex Street Series erinnert an das Design der weltersten Taucheruhr mit einem Titangehäuse von Seiko aus dem Jahr 1975 und verfügt über denselben ikonischen Außenschutz. Mit dem Doppelgehäuse sind die Uhren leicht und dennoch robust, eignen sich perfekt für den alltäglichen Gebrauch.

Die Street Series spricht eine Reihe von Sportliebhabern und Abenteurern an - ob im Wasser, am Himmel oder an Land.

Die extrafesten Akkordeonbänder in drei Farben passen sich perfekt an das Handgelenk an und sind mit einem Ledermuster texturiert, das sowohl in der Stadt als auch in der freien Natur perfekt passt. Durch das Silikon sind sie enorm widerstandsfähig und angenehm zu tragen.

Die Uhren sind bis zu 20 bar wasserdicht und eignen sich somit zum Tauchen in geringer Tiefe. Sie werden durch Sonnenenergie angetrieben und besitzen eine Gangreserve von bis zu 10 Monaten.

Seiko Prospex Street Series SNE533P1, SNE535P1 und SNE537P1

Kaliber V157
Gangreserve bis zu 10 Monate
Datum
Doppelgehäuse:
Innengehäuse aus Edelstahl mit Titankarbidauflage
Außengehäuse aus Kunststoff
Silikonband mit Dornschließe
200m Diver‘s / 20 bar wasserdicht
Hardlexglas
Verschraubter Gehäuseboden, verschraubte Krone
Einseitig drehbare Lünette
LumiBrite
Durchmesser: 47,0 mm; Höhe: 13,0 mm
UVP: 399 Euro

Teilen
  • Facebook
  • Twitter